StartUp – Wege zum Start

Du möchtest mithelfen, Kirche neu zu denken?
Dann haben wir drei wunderbare Möglichkeiten, um dich vorzubereiten:
Vertiefung
Mit dem Jahreskurs StartUP befasst du dich 10 Monate lang vertieft mit der Bibel, Theologie und Nachfolge, lebst Gemeinschaft mit anderen Menschen auf diesem Weg und wirst an den Freitagsseminaren für die Gemeinde-entwicklung und -pflanzung zugerüstet.
01
Reduktion
Du reduzierst in deinem Beruf auf 80 Prozent und nimmst dir jeweils freitags von September bis Juni Zeit, um Gottes Auftrag für dich und seine Gemeinde zu entdecken.
02
Module
Du interessierst dich für einzelne Module, reservierst dir die Zeit und kommst für diese Tage nach St. Chrischona.
03
Die Freitagsmodule werden von Dozenten aus der Praxis ausgestaltet
und sind in den Jahreskurs des Theologischen Seminares St. Chrischona tsc eingebunden.
Für mich persönlich sind die Seminare immer wieder eine spannende Reise in Bezug auf Gemeinde, Gemeindeentwicklung und wie man Gemeinde auch noch denken könnte.
Andrea Kunz
Teilnehmerin StartUP-Jahreskurs 2018/19
StartUP-Inhalte und Daten
Flyer mit Seminarübersicht hier downloaden
StartUP-Ort
Theologisches Seminar St. Chrischona
Lehrsaal 9
Gebäude «Brüderhaus»
Chrischonarain 200
4126 Bettingen
StartUP-Zeiten
Morgenlektionen 09.00h - 12.00h
Nachmittagslektionen 14.00h - 17.00h
StartUP-Kosten
30 Module (komplettes StartUP) 1'800.- CHF
Mittagessenpackage für alle Module 315.- CHF
Einzelmodule inkl. Mittagessen 100.- CHF
Nur noch zwei Schritte bis zum Start:
  1. Melde dein Interesse an und fülle das Online-Anmeldeformular aus
  2. David Ruprecht wird dich kontaktieren und mit dir das weitere Vorgehen und die Details besprechen
  3. Du startest mit dem ersten Modul :-)
David Ruprecht
Leiter StartUP
8913 Ottenbach ZH
Schürmattstrasse 3C
Mobile 076 419 29 19
Email schreiben
Wage den Schritt zu deinem Projekt: